Meisterschule

Die Meisterschule in Ludwigsburg bei Stuttgart (Fachschule) bietet weiterführende Kenntnisse in den Bereichen Fachpraxis, Konstruktion, Kalkulation, Betriebswirtschaftslehre, Recht und Berufspädagogik. Zahlreiche Exkursionen und Betriebsbesichtigungen runden das Programm ab.
Der erfolgreiche Abschluss der Meisterschule gilt in Fachkreisen als Qualitätssiegel. Der einjährige Vollzeitunterricht wird in Trimesterform über zwei Jahre durchgeführt (s.Trimesterplan). Er garantiert intensives Lernen und fördert den Klassenzusammenhalt, durch den sich oft lebenslange berufliche Kontakte ergeben. Die Meisterprüfung findet in der Regel direkt nach Abschluss der Meisterschule statt.

Weitere Informationen finden Sie auch auf dem Infoblatt für die Bundesfachschule für Klavier- und Cembalobau.

 

 

Aktuelles


Seminar „Rund um den guten Klang“

vom 19. bis 21. Oktober 2018 zu Gast bei der Firma Förster

Angeboten werden wieder die Kurse:
- Duo Stimmen
- Flügel komplett regulieren
- Flügeldämpfung einbauen
- Flügel intonieren

[weitere Informationen]


Belohnseminar

für die Teilnehmer des Stimmwettbewerbs 2018
am 26. und 27. Oktober 2018

u.a. mit Seminar & Betriebsbesichtung bei Renner/Meuselwitz und Besuch der Werkstatt von Peter Zergiebel in Rodewisch mit Tätigkeitsschwerpunkt Selbstspielklaviere

[weitere Informationen]


Seminar "Reparaturen an Klaviaturen"

am 09. und 10. November 2018 bei der Firma Kluge in Remscheid

[weitere Informationen]